HomeContentFragen und Antworten
select language/region

Fragen und Antworten

Haben Sie eine Frage an emporia? Vielleicht können wir Ihnen bereits an dieser Stelle helfen: Hier finden Sie die Fragen und Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Sollte Ihre jedoch nicht dabei sein, wenden Sie sich bitte an unsere Hotline oder nehmen Sie über den Kontakt-Button Verbindung mit uns auf!

Hotlines
Ö: +43 732 7777 17 0
D: +49 1805 91 31 81
Kontakt

Fragen zu den Produkten

F:Hat emporia auch Handys für Sehbehinderte?
A:

Generell sind alle emporia Mobiltelefone auch für Sehbehinderte geeignet. Durch die spezielle Kennzeichnung der Orientierungstaste „5“ können sich auch stark Sehbehinderte und Blinde orientieren. Das akustische Klicken beim Berühren der Tasten gewährleistet zusätzlich Bediensicherheit.

F:Gibt es zu den emporia Handys auch Zubehör wie beispielsweise Ersatzakkus, Ladegeräte und Freisprecheinrichtungen?
A:

Ja. Zu jedem Handymodell gibt es das passende Zubehör. Genaueres können Sie in unserem Service-Center unter der Telefonnummer +43 732 / 77 77 17-0 erfragen oder einfach hier auf der Website unter Produkte – Zubehör/Übersicht.

 

Zubehör und Ersatzteile wie Akkus gibt es im Fachhandel. Sollten die Produkte nicht vorrätig sein, kann das Verkaufspersonal diese für Sie direkt bei uns bestellen.

F:Bietet emporia einfach zu bedienende Telefone ohne Notfallknopf an?
A:

Alle Modelle von emporia sind mit einem Notrufknopf ausgestattet. Dieser befindet sich auf der Rückseite und fügt sich dezent in das Gesamtdesign ein. Sollten Sie die Notruffunktion nicht verwenden wollen, können Sie diese deaktivieren.

F:Warum leuchten einige Tasten rot/grün?
A:

Die leuchtenden Tasten sind Hinweissignale. So bedeutet die rot leuchtende Taste, dass das Handy gerade aufgeladen wird. Die grün leuchtende Taste zeigt, dass der Akku des Telefons vollständig geladen ist.

Bei den Klappmodellen finden Sie diese Informationen am Außendisplay oder Sie werden durch leuchtende Symbole an der Außenseite über den Ladestatus informiert.

F:Was heißt das Rufzeichen auf dem Bildschirm?
A:

Das Rufzeichen weist auf einen versäumten Anruf hin. Sobald Sie den versäumten Anruf bestätigt haben, erlischt das Signal.

 

Bei den Klappmodellen finden Sie diese Information am Außendisplay oder Sie werden durch ein leuchtendes Symbol an der Außenseite informiert.

F:Was bedeutet das Kuvert am Bildschirm?
A:

Der Briefumschlag auf dem Bildschirm bedeutet, dass Sie eine neue SMS erhalten haben. Sobald Sie die SMS gelesen haben, erlischt das Symbol.


Bei den Klappmodellen finden Sie diese Information am Außendisplay oder Sie werden durch ein leuchtendes Symbol an der Außenseite informiert.

F:Wozu brauche ich die Tastensperre?
A:

Die Tastensperre verhindert, dass Sie irrtümlich eine Taste drücken – etwa wenn Sie das Handy in der Hosen- oder Handtasche transportieren. Die Tastensperre kann bei allen emporia Handys mit einem mechanischen Schalter oder einer einzelnen Taste an der Seite des Handys ein- und ausgeschaltet werden. Es ist keine Tastenkombination nötig.


Bei den Klappmodellen gibt es keine Tastensperre – wenn die Klappe des Handys geschlossen ist, sind automatisch alle Tasten bis auf die Taschenlampentaste gesperrt.

F:Kann man auch telefonieren, wenn das Handy in der Tischladestation steht?
A:

Sie können auch mit Ihrem emporia Handy telefonieren, wenn es sich in der Tischladestation befindet. Sie telefonieren dann im Freisprechmodus – das heißt, das Gespräch wird automatisch laut übertragen. Wenn Sie das Handy aus der Station nehmen, schaltet es automatisch in den Hörermodus und das Gespräch ist nur noch für Sie hörbar.

F:Die Tastentöne sind zu laut, wo kann man das ändern?
A:

Die Tastentöne sind voreingestellt. Sie können den Ton und die Lautstärke aber jederzeit ändern und Ihren Wünschen anpassen. Dazu müssen Sie im Menü den Punkt EINSTELLUNGEN aufrufen. Hier finden Sie bei „Töne und Signale“ die Einstellungen für die Tastentöne. Wählen sie hier den Tastenton aus oder schalten sie die Töne auf stumm.

F:Wo kann man die Schriftgröße ändern?
A:

Die Schriftgröße ist auf „groß“ voreingestellt, Sie können sie aber jederzeit ändern und Ihren Wünschen anpassen. Dazu müssen Sie im Menü den Punkt EINSTELLUNGEN aufrufen. Hier finden Sie bei „Textgröße“ die Optionen für die Buchstabengröße. Wählen Sie hier zwischen klein, groß und jumbo aus.

F:Wo kann man Klingelmelodie bzw -lautstärke ändern?
A:

Die Klingelmelodie und -lautstärke sind voreingestellt. Sie können den Ton und die Lautstärke aber jederzeit ändern und Ihren Wünschen anpassen. Dazu müssen Sie im Menü den Punkt EINSTELLUNGEN aufrufen. Hier finden Sie bei „Töne und Signale“ die Einstellungen für die Klingeltöne und SMS-Töne. Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Melodie aus. Wenn Sie mit den Pfeiltasten durch den Menüpunkt „Klingelmelodie“ blättern, spielt das Handy eine Vorschau der Melodien ab. Die Klingellautstärke können Sie ebenfalls im Punkt „Töne und Signale“ ändern. Auch hier bietet das Handy eine Vorschau an.

F:Wo kann man die Hörerlautstärke ändern?
A:

Die Hörerlautstärke ist voreingestellt. Sie können den Ton und die Lautstärke aber jederzeit ändern und Ihren Wünschen anpassen. Dazu müssen Sie im Menü den Punkt EINSTELLUNGEN aufrufen. Hier finden Sie bei Hörerlautstärke die Einstellungen für den Lautsprecher. Sie können auf einer fünfstufigen Skala die für Sie angenehme Lautstärke auswählen.

F:Wo kann man einstellen nach wie vielen Mal Läuten der Anruf auf die Mobilbox geleitet wird?
A:

Jeder Anruf wird nach dem sechsten Läuten automatisch an die Mobilbox weitergeleitet, damit der Anrufer eine Nachricht für Sie hinterlassen kann. Bei emporia Handys können Sie das nicht über einen Menüpunkt ändern bzw. einstellen nach welchem Zeitabstand das passiert. Sollten Sie die Einstellungen ändern wollen, wenden Sie sich bitte an Ihren Netzbetreiber.

F:Ich habe den PIN Code falsch eingeben, jetzt ist das Handy gesperrt. Was kann ich tun?
A:

Der PIN-Code ist eine Zahlenkombination, die dazu dient, das Handy zu schützen. Sie erhalten den PIN-Code von Ihrem Netzbetreiber. Der Code stellt sicher, dass niemand außer Ihnen das Handy einschalten und damit telefonieren kann. Er ist mit der SIM-Karte verbunden und sperrt nicht das Handy generell, sondern nur die SIM-Karte. Zum Entsperren benötigen Sie den PUK-Code, der ebenfalls mit der SIM-Karte mitgeliefert wurde. Sollten Sie die Unterlagen verloren haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Netzbetreiber.

F:Warum erscheint bei manchen Menüpunkten ein Text auf dem Bildschirm?
A:

Die Handys von emporia sind mit einer Bedienhilfe ausgestattet. Sollten Sie länger als 5 Sekunden in einem Menüpunkt verbleiben, ohne eine Auswahl zu treffen, erscheint ein Hilfstext. Dieser erklärt in kurzen Worten, was Sie unter diesem Menüpunkt machen können. Sobald Sie den Text bestätigen, verschwindet er wieder und Sie sind genau dort im Menü, wo Sie zuvor waren. Sollten Sie diese Funktion nicht benötigen oder als störend empfinden, können Sie sie unter EINSTELLUNGEN - „Bedienhilfe“ ausschalten.

F:Warum schaltet der Bildschirm automatisch ab?
A:

Um Energie zu sparen, schaltet der Bildschirm sich nach einer voreingestellten Zeit ab. Sie können im Menüpunkt EINSTELLUNGEN festlegen, nach welchem Zeitraum das geschieht - entweder nach 2, 5, 10, 20 oder 30 Sekunden. Wählen Sie die Zeit nach Ihrer Bediengeschwindigkeit. Ist der Bildschirm im Energiesparmodus und dunkel, können Sie ihn jederzeit mit einem beliebigen Tastendruck wieder einschalten.

F:Welche Funktionen haben eine Sprachausgabe?
A:

Die Modelle emporiaELEGANCEplus und emporiaRL1/RL2 verfügen über eine Sprachausgabe. Das bedeutet, dass auf Wunsch verschiedene Funktionen vom Handy angesagt werden. Dazu gehören die Uhrzeit zu jeder vollen Stunde, die Tastensperre und der Wecker sowie die Ziffern, wenn die Taste gedrückt wird. Sie können individuell einstellen, was angesagt werden soll – ob nur die Ziffern, nur die Uhrzeit oder nur Tastensperre/Wecker. SMS und Telefonbucheinträge können nicht vorgelesen werden. Natürlich ist die Sprachausgabe auch deaktivierbar.

F:Was bedeutet das Symbol am Display? Was ist Bluetooth?
A:

Bluetooth ist eine Funktechnologie zur Übertragung von Daten zwischen elektronischen Geräten wie z.B. Handys. Bei emporia Handys dient Bluetooth dazu, eine Verbindung zwischen dem Mobiltelefon und der Freisprecheinrichtungen im Auto oder einem Headset herzustellen. Die Datenübertragung zu einem Computer ist damit nicht möglich. Die Bluetoothfunktion kann über eine Seitentaste oder den Menüpunkt Bluetooth eingeschaltet werden.

F:Gehen beim Wechsel des Handys alle gespeicherten Kontakte verloren?
A:

Telefonnummern und Namen können entweder im Speicher des Handys oder auf der SIM-Karte gespeichert werden. Sind die Kontakte im Speicher des Handys abgelegt, müssen sie beim Wechsel des Handys auf die SIM-Karte kopiert werden. Wird die SIM-Karte in das neue Handy eingesetzt, können die Kontakte in dessen Telefonbuchspeicher übertragen werden. Sollten Sie die SIM-Karte (Tarif oder Anbieterwechsel) tauschen, müssen alle Kontakte auf den Speicher des Telefonbuchs übertragen werden. Wir empfehlen alle Kontakte auch außerhalb des Handys festzuhalten (Telefonliste), um bei einem Verlust des Handys trotzdem über die Kontakte zu verfügen.

F:Was passiert, wenn ich den Notfallknopf irrtümlich drücke?
A:

Der Notfallknopf dient der Sicherheit im Notfall. Mit nur einem Tastendruck können Verwandte oder Rettungsdienste verständigt werden. Die Taste befindet sich auf der Rückseite des Telefons. Wenn sie irrtümlich betätigt wird, können Sie den Notruf innerhalb von 5 Sekunden mit der roten Taste beenden. Nach den 5 Sekunden ist der Zyklus gestartet. Um ihn dann zu stoppen müssen Sie den Akku entfernen. Sie können die Notruftaste auch ausschalten. Im Notfall erhalten Sie dann beim Drücken der Taste aber keine direkte Verbindung.

F:Kann ich mit dem Handy auch im Ausland telefonieren?
A:

Grundsätzlich ja, es hängt aber von ihrem Anbieter ab, ob Sie dafür automatisch freigeschaltet sind. Besonders bei Prepaid-Karten gibt es hier oft gesonderte Regelungen. Beachten Sie die Tarife für das Telefonieren im Ausland, auch diese können variieren. emporia Handys sind kompatibel mit dem 2G Netz. Sie funktionieren nicht in den USA. Hierfinden Sie weiter Informationen zum Thema Roaming:http://www.rtr.at/de/tk/Roaming_in_der_EU

F:Was bedeutet GPS Ortung?
A:

Telefone mit GPS senden ein Funksignal aus. Dieses Signal kann mit Hilfe von Satelliten geortet werden. Dadurch kann Ihre genaue Position bestimmt werden. Im Notfall werden Sie dadurch schneller gefunden.

 

In Kellern, Häusern mit dicken Wänden oder im Wald ist der GPS Empfang eingeschränkt.

Technische Fragen

F:Was bedeutet es, wenn im Display „Nur limitierter Dienst“ steht?
A:

Eventuell haben Sie kein Guthaben mehr auf Ihrer Wertkarte. Wenn das nicht der Fall ist, ist entweder Ihre SIM-Karte fehlerhaft oder von Ihrem Netzbetreiber gesperrt worden. Wenden Sie sich an Ihren Netzbetreiber.

F:Wie setze ich mein Telefon auf die Werkeinstellungen zurück?
A:

Gehen Sie im Menü auf „Einstellungen“, dann auf „Rücksetzen“ und schließlich auf „Alles rücksetzen“. Bestätigen Sie nun mit „Ja“.